Der Stellenwert des Obersten Gerichtshofes in der Japanischen Verfassung – Was erwartet die Gesellschaft: Höchste Fachkenntnisse oder sozialen „Common Sense“?

Tokiyasu Fujita

Empfohlene Zitierweise: T. Fujita, Der Stellenwert des Obersten Gerichtshofes in der Japanischen Verfassung – Was erwartet die Gesellschaft: Höchste Fachkenntnisse oder sozialen „Common Sense“?, in: ZJapanR / J.Japan.L. 26 (2008) 181–189.

Abstract


Der Stellenwert des Obersten Gerichtshofes in der Japanischen Verfassung – Was erwartet die Gesellschaft: Höchste Fachkenntnisse oder sozialen „Common Sense“ ?

Festvortrag am 6. Juni 2008 in Hamburg vor der Deutsch-Japanischen
Juristenvereinigung anlässlich ihres 20-jährigen Bestehens


Volltext:

PDF