Die japanische Gesellschaftsrechtsreform 2005/2006

  • Marc Dernauer

Abstract

I. Einleitung
II. Abschaffung der GmbH und Einführung neuer Gesellschaftstypen
1. Wegfall der GmbH als Gesellschaftstypus
2. Die Limited Liability Company (gôdô kaisha, LLC) japanischen Rechts
als eine Form einer Anteilsgesellschaft
3. Die Limited Liability Partnership (yûgen sekinin jigyô kumiai, LLP) japanischen Rechts als Sonderform einer Gesellschaft des Zivilgesetzes
III. Neuregelungen und Änderungen bei den bestehenden Formen der Handelsgesellschaften
1. Änderungen im Recht der Aktiengesellschaften
2. Änderungen und Besonderheiten im Recht der OHG und der KG
3. Änderung der Dauer der Nachhaftung bei den Anteilsgesellschaften
IV. Sonstige Änderungen
V. Fazit / Resümee
Veröffentlicht
2005-10-01
Rubrik
Abhandlungen