Das japanische Familienregister und grenzüberschreitende Rechtsverhältnisse

  • Yuko Nishitani

Abstract

I. Einleitung
II. Die dem Familienregister immanenten Probleme
1. Das japanische Familienregister
2. Das Familienregister und Ausländer
III. Familienname
1. Allgemeines
2. Der Familienname des japanischen Ehegatten
3. Der Familienname des ausländischen Ehegatten
4. Auffassungen der Lehre sowie die Rechtsprechung des Familiengerichts
IV. Qualifikationsprobleme
1. Adoptionsstatut
2. Qualifikationsprobleme im Hinblick auf die Adoption
V. Eingeschränkte Kontrollbefugnisse
1. „Japaner-Klausel“
2. Anerkennung des ausländischen Rechtsverhältnisses
VI. Schlussbemerkung
Veröffentlicht
2002-10-02
Rubrik
Neues zum IPR